MO - FR : 09:00 - 17:00
Neuwiesenstrasse 12A, 8630 Rüti ZH
info@feb-cosmetic.ch
056 634 18 90

Neuheiten

NEU NEU NEU Ab Februar 2017

Royal Care Swiss Cosmetic 

Royal Care Swiss Wirkstoffkosmetik garantiert Ihnen überragende und einzigartige Sofortergebnisse und langanhaltende Verbesserungen des Hautbildes. 

 

EINZIGARTIG wirksam

Q10–ZELL GRANULAT
VERJÜNGT die Haut von INNEN
wo KEINE CREME hinkommt!

Q10 Granulat ist der
schnellste Energielieferant!

Es wird über die Mundschleimhaut aufgenommen und sofort in jede Zelle transportiert.

Ob alte oder junge Zellen, Coenzym Q10 saniert, repariert und aktiviert unterernährte, beschädigte und müde Zellen und bringt so das Ungleichgewicht wieder ins Lot.

Für die Zellen bedeutet das:

leben, länger leben, überleben !

Q10 – ZELL Fit GRANULAT:

  • versorgt die Zelle mit ZELL-ENERGIE
  • beschleunigt die ZELL-ERNEUERUNg
  • verbessert die HAUTELASTIZITÄT
  • es ist ein STARKES ANTIOXIDANS

Inhaltsstoffe :

Wasserlösliches Q10 höchster Reinheitsstufe, Collagen, Xylit.

Anwendung :

Täglich 1gestrichenen Espressolöffel Q10-Cell Fit auf der Zunge zergehen lassen.

Q10 ist das wichtigste Antioxidans! 1-3% des in der Atmungskettenphosphorylierung der Mitochondrien umgesetzten Sauerstoffes wird nicht zu Wasser umgebaut, sondern zuerst in Form von freien Radikalen freigesetzt, die durch antioxidative Systeme entgiftet werden müssen. Q10 ist wichtiger Bestandteil dieser Systeme, es befindet sich räumlich exakt dort, wo die schädigenden freien Sauerstoffradikale entstehen. Zellschäden können nur verhindert werden, wenn ausreichend Antioxidantien zur Verfügung stehen.

Freie Radikale oxidieren lebenswichtige Substanzen in unserem Körper, so daß diese ihre Funktion nur noch fehlerhaft, unvollständig oder gar nicht mehr ausüben können.

Da das Q10 bei der Entschärfung der freien Radikale selbst zerstört und damit wirkungslos wird, muß es ständig nachproduziert werden.

Q10– ENERGIELIEFERANT für die ZelleJede Zelle benötigt

Q10 zum Atmen

Das Q10 ist wesentlich daran beteiligt, die in den Nährstoffen steckende Energie so umzuwandeln, daß unser Körper sie nutzen kann. Dieser Vorgang findet in den Kraftwerken unserer Zellen (Mitochondrien) statt und wird als Zellatmung bezeichnet. Ist die Q10-Versorgung gesichert, kann viel Energie produziert werden.

Coenzym Q10 ist eine für alle lebenden Zellen essentielle Substanz und Bestandteil der in den Mitochondrien ablaufenden Atmungskettenphosphorylierung. Bei diesem Prozeß wird ein Teil der chemischen Energie der Nahrung in Form von ATP konserviert. Dieses ATP steht dann als Energielieferant für die zellulären Funktionen zur Verfügung.

“Ohne Q10 gibt es keine Energie, gibt es kein Leben.”Dr. K.Folkers

Q10 kann von unserem Organismus in jungen Jahren in ausreichender Menge selbst hergestellt werden. Ab einem

Alter von 35 bis 40 Jahren nimmt die körpereigene
Q10-Produktion jedoch zunehmend ab.

( Q10-Fresser sind: das Alter, Nikotin und Alkohol, einseitige Ernährung, psychischer Stress oder körperliche Belastung im Beruf und im Sport, negative Umwelteinflüsse und lipidsenkende Medikamente…)

Q10– HAUTSCHUTZ

Q10 unterstützt die Wundheilung der Haut. Studien zeigen, dass der Wirkstoff Q10 nach mehrmonatiger Anwendung Hautkrankheiten wie Neurodermitis und Schuppenflechte lindern kann.

Die Haut ist das größte Organ unseres Körpers. Bei einem erwachsenen Menschen bringt sie bei 1,5 bis 2 qm Oberfläche einschließlich Unterhautfettgewebe bis zu 10 Kg auf die Waage. Sie schützt vor mechanischen Belastungen, hält uns warm und wehrt als erste Barriere Fremdkörper und Krankheitserreger ab. Sie atmet und verhindert, dass wir austrocknen. Als äussere Hülle ist sie Umwelteinflüssen, die zu einer massiven Vermehrung von freien Radikalen führen, direkt ausgesetzt. Das Risiko der Haut, durch diesen hohen oxidativen Stress schneller zu altern oder im schlimmsten Fall zu erkranken, ist daher besonders hoch.

Ebenso wie alle anderen Zellen des menschlichen Körpers, sind auch die Hautzellen auf eine ausreichende Menge an Q10 angewiesen, um die notwendige Energie erzeugen zu können. Nur wenn sie über genügend Energie verfügt, kann die Hautzelle richtig funktionieren und ist in der Lage, sich gegen negative Einflüsse zu schützen.

Oxidativer Stress wird z.B. ausgelösst durch: – Schadstoffe, UV-Strahlung, Ozon etc…

Coenzym Q10 sorgt als natürlicher Zellschutz für die Widerstandskraft und Unversehrtheit der Haut indem es Radikale abfängt und die Zellmembrane, die Begrenzung unserer Zellen, stabilisiert und sie so vor Schäden bewahrt. Andererseits ist Q10 wichtig für die Energieproduktion, die für eine schnelle Zellerneuerung benötigt wird.

 

…das SCHUTZSCHILD bei KRANKHEIT und im ALTER

Die Lipide der Hautoberfläche (Sebum) stellen den äußersten Schutzmantel vor schädigenden Effekten dar. Sowohl Vitamin E als auch Q10 konnten in signifikanten Mengen im Sebum festgestellt werden, wohingegen in dieser Schutzschicht andere Antioxidantien nicht gefunden wurden. Wird die Haut mit UV-Licht bestrahlt so führt dieses zu einer erheblichen Reduzierung der Menge dieser beiden Antioxidantien.
Mit zunehmendem Alter kommt es zu einer deutlichen Abnahme der Q10 Konzentration in der äußeren Hautschicht; zwischen dem Alter von 20 Jahren und 80 Jahren nimmt der Q10-Gehalt um ca. 70% ab.

SICHERHEIT

Q10 wurde intensiv toxologisch untersucht und für absolut sicher befunden. Diese Sicherheit gilt nur für Monopräparate. Q10 kann nicht überdosiert werden; was der Körper nicht benötigt, wird verstoffwechselt. Es gibt keine Nebenwirkungen!

Q10…der FALTENSCHUTZ

Mit zunehmendem Alter zeigt die Entstehung von Falten, dass die Hautzellen allmählich “müde” werden und ihre Aufgaben nicht mehr in vollem Ausmaß wahr nehmen können. Eine Ursache dafür ist, dass nicht mehr ausreichend entgiftende Substanzen (Antioxidantien) vorhanden sind.

Der Haut fehlt Q10!

Mit seinen schützenden und regenerativen Eigenschaften beugt Q10 der Faltenbildung und anderen sichtbaren Anzeichen der Hautalterung vor. Der Naturstoff gilt als eine der besten Anti-Aging-Substanzen, die die Natur zu bieten hat.

Collagen

Im menschlichen Körper ist Kollagen mit über 30 % Anteil an der Gesamtmasse aller Proteine das am häufigsten vorkommende Eiweiß. Es ist ein wesentlicher organischer Bestandteil des Bindegewebes (Knochen, Zähne, Knorpel, Sehnen, Bänder) und der Haut

Kollagen besteht aus einzelnen, langen Kollagenmolekülen (Proteinketten).

Kollagenfasern besitzen eine enorme Zugfestigkeit und sind kaum dehnbar. Die dichte Wicklung ist ausschlaggebend für die hohe Zugfestigkeit von Kollagenfasern.

Kollagene spielen in der Biomineralisation der Wirbeltiere eine entscheidende Rolle.[1]

Kollagen findet als Wirkstoff seit vielen Jahren auch in der Kosmetik Anwendung und soll dort hauptsächlich zur Minderung von Hautalterung, dem Anti-Aging, dienen. Heute finden Kollagenprodukte in der Kosmetik in Form von Cremes Verwendung.

Zusatz „Cosmos natural“ oder „Cosmos organic“ ergänzt.

Ab dem 1. Januar 2017 wird der Cosmos-Standard für Natur- und Bio-Kosmetika bindend. Alle Mitglieder der angeschlossenen Zertifizierer BDIH, Ecocert, Cosmebio, ICEA und Soil Association müssen ihre neu entwickelten Produkte dann nach den Cosmos-Vorgaben prüfen lassen. Bestehen sie die Prüfung erfolgreich, erhalten sie die Cosmos-Zertifizierung. Zu einer Vereinheitlichung führt das allerdings zunächst nur bei den Prüfkriterien. Für Verbraucher wird der Labeldschungel durch die Änderung noch etwas unübersichtlicher: Die bekannten Prüfzeichen der einzelnen Zertifizierer bleiben erhalten und werden um den Zusatz „Cosmos natural“ oder „Cosmos organic“ ergänzt. Für Produkte, die vor dem Stichtag produziert wurden, ändert sich hingegen erst einmal nichts – der zum Zeitpunkt der Zertifizierung geltende Stand bleibt gültig und sie dürfen ihr Label weiter ohne Cosmos-Zusatz tragen.

Die Vorgaben des Standards sind unter anderem:

  • Keine Paraffine/Erdölprodukte/Silikone
  • Keine synthetischen Farbstoffe, Duftstoffe und UV-Filter
  • Keine Parabene
  • Keine Polyethylenglykole und deren Abkömmlinge (PEG/PEG-Derivate)
  • Keine gentechnisch veränderten Organismen
  • Keine Nanomaterialien, keine Bestrahlung
  • Berücksichtigung von Artenschutz und Tierversuchsverboten
  • Vorgaben für Kennzeichnung und Werbung, die nicht irreführend sein sollen

Royal Care Swiss Cosmetic erfüllt all dieses jetzt schon

 

NEU NEU NEU

Eye & Lip Care Concentrat Pflege / Maske

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

NEU NEU NEU

Junge Haut braucht leichte Pflege

24h Skin Delight –Hya-pur Creme

 

Für Teenis und Jungendliche mit Tendenz zu öliger Haut

 

 

 

 

 

 

 

FEB.Cosmetic GmbH, Rüti ZH

Tel. 056 6341890
info@feb-cosmetic.ch
www.feb-cosmetic.ch